Mit diesen 6 Tipps finden Sie die beste freie Rednerin für Ihre Hochzeit

Aktualisiert: 2. Apr.




Der Einfachheit halber benutze ich hier die weibliche Form. Männer sind selbstverständlich mit eingeschlossen.


Sie sind auf der Suche nach einer freien Rednerin?

Sie planen Ihre freie Trauung und suchen dafür eine freie Rednerin – nein – in Wirklichkeit suchen Sie nicht irgendeine, Sie suchen die beste. Denn Ihnen ist klar, mit der Rednerin steht und fällt die freie Trauung. Nicht Ihre gesamte Hochzeit, das ist logisch. Das Essen kann trotzdem köstlich sein, die Stimmung super und die Location großartig.

Aber wenn Sie sich schon für eine freie Trauung entschieden haben, dann soll sie auch perfekt sein, oder? Der große Moment soll Ihr Herz berühren und immer in Erinnerung bleiben.


Das Angebot an freien Rednerinnen ist groß, aber wo finden Sie eine, die wirklich zu Ihnen passt? Mit meinen 6 Tipps sollte Ihnen die Suche deutlich leichter fallen. Ich sage Ihnen, wo Sie fündig werden und auf was Sie achten müssen.

TIPP 1: Wie finden Sie überhaupt freie Rednerinnen?

TIPP 2: Wählen Sie Ihre drei Favoritinnen und buchen Sie Kennenlerngespräche

TIPP 3: Diese Dinge sollten selbstverständlich sein

TIPP 4: Die Preisgestaltung sollte klar sein

TIPP 5: Schlafen Sie eine Nacht drüber und treffen dann erst eine Entscheidung

TIPP 6: Bringen Sie mit einem Vertrag alles in trockene Tücher





28 Ansichten0 Kommentare